Finanzierung der Betriebsimmobilie: Immobilienmakler

FLM ist jetzt auch Immobilienmakler Unsere Mandanten aus der mittelständischen Wirtschaft haben uns immer wieder um Hilfe gebeten bei der Finanzierung von Betriebsimmobilien. Insbesondere das Sell-and-Lease-back („SALB“) der genutzten Betriebsgrundstücke stand auf der Wunschliste. SALB macht allerdings erst ab einem höheren Mindestinvestitionswert Sinn, und die „mittelständischen“ Projektgrößen liegen meist darunter. Daher versuchen wir, für Ihre Wunsch-Immobilien private Investoren zu finden, welche die Grundstücke erwerben und dann an den mittelständischen Betrieb vermieten. Der Rückkauf zu einem späteren Zeitpunkt durch den Betrieb ist dann nicht mehr vorgesehen, allerdings auch nicht ausgeschlossen. […]

By |2018-08-24T21:12:39+00:00August 24th, 2018|Allgemein, Finanzierung|Kommentare deaktiviert für Finanzierung der Betriebsimmobilie: Immobilienmakler

Tausend Milliarden notleidende Kredite

Das ist nicht wenig: 1 Million mal 1 Million. 1 Billion faule Kredite haben die Banken in Deutschland in ihren Bilanzen, rechnet die Börsenzeitung heute vor. Reichlich faule Eier, die da im Korb liegen... Auf deutsche Kreditschuldner entfallen hiervon immerhin 196 Milliarden Euro und damit 38% mehr als 2008, dem Jahr, in dem die Schuldenkrise offiziell begann. Banken hilft der Staat. Und wer hilft den Unternehmen? Die helfen sich selbst. Und der beste Weg, mit faulen Krediten umzugehen ist, die gar nicht erst in die Bilanz aufzunehmen. Die Methode: Factoring: Forderungen werden sofort verkauft, und zwar an spezialisierte Institute, Factoringunternehmen. Dort sind die Forderungen versichert, und zwar wiederum bei speziellen Kreditversicherern. Die bewerten und übernehmen letztlich das Risiko. Denn der Unternehmer hat schon genug andere Sorgen...

By |2018-08-15T18:22:44+00:00August 15th, 2018|Allgemein, Versicherung|Kommentare deaktiviert für Tausend Milliarden notleidende Kredite

Mein Kunde ist insolvent, was nun?

Schreien nützt da nichts: Wenn Ihr Kunde Rechnungen noch nicht bezahlt hat und insolvent wird, wird es jetzt für Sie recht unangenehm. Haben Sie eine Kreditversicherung abgeschlossen? Konnten Sie vorher einen Factoringvertrag abschließen?   Wenn ja, besteht jetzt keine unmittelbare Gefahr. Aber schade, daß der Kunde für die Zukunft ausfällt und der Umsatz, den Sie bislang mit ihm abgewickelt haben, künftig wegfällt. […]

By |2018-08-11T17:26:04+00:00August 11th, 2018|Allgemein, Factoring, Versicherung|Kommentare deaktiviert für Mein Kunde ist insolvent, was nun?

Gründungszuschuss: Ende

Es war so eine gute Idee: Wer arbeitslos wurde, hatte einen Anspruch auf den sogenannten Gründungszuschuss, den Nachfolger des Überbrückungsgeldes und des Existenzgründungszuschusses (Ich-AG). 1,87 Milliarden Euro hielt der Staat pro Jahr für die Neugründer bereit. Bis der Rotstift kam: […]

By |2018-08-10T17:18:15+00:00August 10th, 2018|Allgemein, Fördermittel|Kommentare deaktiviert für Gründungszuschuss: Ende

Was kostet mich der Staat?

Milliarden, unendliche Geldströme, Politiker, die das Geld mit vollen Händen ausgeben. Wir haben uns die Mühe gemacht, die einzelnen Budgetpositionen einmal auf den einzelnen Bürger herunterzurechnen. Einfach alle Positionen des Bundeshaushaltes jeweils durch die Anzahl der Bürger in diesem Lande (81,9 Mio) geteilt, und das ist das Ergebnis: […]

By |2018-08-04T16:06:15+00:00August 4th, 2018|Allgemein, Politik|Kommentare deaktiviert für Was kostet mich der Staat?
Load More Posts