Wie viel sind 350.000 Mrd. Dollar

350.000 Mrd. Dollar sind ganz schön viel. Die tägliche Bewertung dieser Summe Geldes im Sinne von: wer schuldet wem was und wie viel?  hängt ab vom LIBOR. Und der wurde von BARCLAY offenbar frisiert. Also sind alle Verträge, die den LIBOR zur Abrechnungsgrundlage bestimmt haben, angreifbar. Ein entsetzlicher Schaden! Und […]

Von |2020-09-13T08:48:34+00:00September 13th, 2020|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Wie viel sind 350.000 Mrd. Dollar

Insolvenz: Zum Schluss ein Schnäppchen

Im Jahr 2012 waren in Deutschland 28.304 Unternehmensinsolvenzen zu beklagen, 6 Prozent weniger als im Jahr 2011. 28.304 mal das Ende mit Schrecken für das Unternehmen und dessen Lieferanten. Nur einige Kunden freut’s: Zum Schluß ein Schnäppchen. Insbesondere die Lieferanten, die den verlängerten Eigentumsvorbehalt an Ihrer Ware nicht durchsetzen konnten, […]

Von |2020-09-07T06:47:25+00:00September 7th, 2020|Allgemein, Factoring, Versicherung|Kommentare deaktiviert für Insolvenz: Zum Schluss ein Schnäppchen

Maschinen leasen

Sie benötigen eine neue Maschine für Ihr produzierendes Unternehmen? Sie möchten Ihren Maschinenpark modernisieren? Sie wollen Ihre Liquidität schonen, die Kosten für Finanzierung und Abschreibung sofort steuerlich wirksam werden lassen? Sie wollen Ihren Aufwand besser planen können, eventuelle Leasingkosten in Abhängigkeit von der produzierten Stückzahl zahlen? Dann lassen Sie sich von unseren Spezialisten beraten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! 040 3252 7941

Von |2020-09-01T05:12:55+00:00September 1st, 2020|Allgemein, Finanzierung, Leasing|Kommentare deaktiviert für Maschinen leasen

Factoring: Frisches Geld trotz Liquiditätsproblem

Wenn Kunden nicht zahlen, droht gerade jungen Firmen schnell das Aus - vor allem weil herkömmliche Banken dann selten Kredite vergeben. Der Unternehmer ist gefesselt, kann sich nicht mehr bewegen, weil die Liquidität fehlt. Alte Aufträge lassen sich nicht mehr abarbeiten, neue Aufträge ohne Risiken nicht mehr hereinnehmen. Dieses Risiko lässt sich per Forderungsverkauf vermeiden. Das schnelle Geld durch Factoring wird immer beliebter, die Zahl der Firmen, die sich per Factoring Entspannung in der Liquidität verschaffen, steigt stetig. Und die Kosten sind inzwischen - dank Wettbewerb zwischen den Anbietern - absolut vertretbar. Nicht nur die Finanzierung sondern auch die Abwicklung und das Risikomanagement sind im Preis enthalten. Banken fordern für Darlehen Sicherheiten, zusätzliche Pfänder, meist aus dem Privatvermögen des Unternehmers. Factoringunternehmen schauen sich lediglich die Qualität der Forderungen, sprich die Zahlungsfähigkeit der Schuldner [...]

Von |2020-08-16T00:24:18+00:00August 16th, 2020|Allgemein, Factoring|Kommentare deaktiviert für Factoring: Frisches Geld trotz Liquiditätsproblem
Mehr Beiträge laden