Jeder Zehnte in Deutschland ist überschuldet

  6.6 Mio Einwohner Deutschlands können fällige Zahlungsverpflichtungen auch in absehbarer Zeit nicht begleichen. Das ist einer von zehn volljährigen Bürgern (über 18 Jahre alt)! Jedem Zehnten steht zur Deckung des Lebensunterhaltes weder Vermögen noch weitere Kreditmöglichkeiten zur Verfügung. […]

Von |2020-04-02T11:28:30+00:00April 2nd, 2020|Allgemein, Politik|Kommentare deaktiviert für Jeder Zehnte in Deutschland ist überschuldet

Was sagt uns Zypern?

In Zypern wurden bekanntlich von den Guthaben über 100.000 € gleich 40% als Sanierungsbeitrag eingezogen. Stellen sie sich vor, Sie hätten Mitte des Monats auf ihrem Bankkonto Geld für die Löhne Ihrer Mitarbeiter geparkt, die in wenigen Tagen zur Auszahlung anstehen, und dann ist leider über Nacht fast die Hälfte des Geldes konfisziert? Was wohl die Sozialkassen und die Mitarbeiter zu Ihrer „Ausrede“ sagen werden? Oder Sie haben einen Kredit ausgezahlt bekommen für die Anschaffung eines Investitionsgegenstandes. Schade – nur noch die Hälfte des Geldes steht bar zur Verfügung, die Rückzahlung des Kredites schulden Sie in voller Höhe, die Maschine können Sie leider nicht anschaffen. Wir meinen, das ganze ist doch absurd und nicht durchdacht! […]

Von |2020-03-29T09:57:43+00:00März 29th, 2020|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Was sagt uns Zypern?

Besinnliche Adventszeit

Wenn alle Weihnachtsgeschenke pünktlich ausgeliefert wurden, die Kinderaugen glücklich leuchteten, kann es dennoch im Einzelfall vorkommen, daß die Gegenleistung ausbleibt. Heiligabend, erster und zweiter Weihnachtstag vergehen, Sylvester, Neujahr, kein Geldeingang zu verzeichnen. Factoring wird im Unternehmen noch nicht genutzt, und der Kunde zahlt nicht. Das ist enttäuschend, nein, das ist existenzbedrohend beim Lieferanten. In diesem Falle […]

Von |2020-03-27T09:34:15+00:00März 27th, 2020|Allgemein, Factoring, Finanzierung, Inkasso, Versicherung|Kommentare deaktiviert für Besinnliche Adventszeit

Abstieg, weil der Kunde nicht zahlt

„Meine Firma lief jahrelang ausgezeichnet, ich hatte Millionenumsätze, 16 Mitarbeiter, drei Immobilien.“Doch dann verweigert ein Auftraggeber Zahlung – angeblich Pfusch am Bau. Der Dachdecker klagt sich durch fünf Instanzen – und gewinnt jeden Prozess! […]

Von |2020-03-25T16:40:04+00:00März 21st, 2020|Allgemein, Factoring, Handwerkerfactoring|Kommentare deaktiviert für Abstieg, weil der Kunde nicht zahlt

Stadtpleite: Detroit gibt auf

Jetzt wird es spannend: Die Stadt DETROIT in USA hat Insolvenz angemeldet. Der Schuldenstand von 27.000 USD je Einwohner ist zu hoch, die Stadt ist nicht in der Lage, Zinsen und Tilgung auf diesen Betrag zu leisten und zusätzlich das Defizit zu finanzieren. Die Einnahmen der Stadt liegen monatlich um 550 USD je Einwohner unter den Ausgaben. Detroit ist unattraktiv, Wirtschaft siedelt sich hier nicht an, daher die drastische Konsequenz. Relativ kleine Beträge, sollte man meinen – aber keine Chance auf Gesundung. 70 der verbleibenden Bürger teilen sich einen städtischen Angestellten: zu viel. Zum Vergleich: In Griechenland gibt es 1 Mio Staatsbedienstete, und 11 Mio Einwohner. Warum kommt nicht auch und gerade hier endlich die Bankrotterklärung? […]

Von |2020-03-16T06:39:58+00:00März 16th, 2020|Allgemein, Ausland, Politik|Kommentare deaktiviert für Stadtpleite: Detroit gibt auf
Mehr Beiträge laden