USA: Insolvenzen auf traurigem Rekordniveau

Die Zahl der Pleiten ist in den USA auf den höchsten Stand seit 2005 gestiegen, innerhalb eines Quartals wurden mehr als 400.000 Insolvenzen gemeldet.Das sind neun Prozent mehr als im Zeitraum von Januar bis März. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist die Zahl der Insolvenzen sogar um elf Prozent gestiegen.Im gesamten Jahr der Betrachtung, das am 30. Juni endete, erhöhte sich die Zahl der Pleiten um 20 Prozent auf 1,57 Millionen. viaHöchster Stand seit 2005: Zahl der US-Insolvenzen springt nach oben - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft Da stellt sich die Frage nach Strategien der Absicherung vor den Folgen einer Insolvenz Ihres Kunden. Denn auch in Deutschland ist die Zahl der Insolvenzen hoch (etwa 1000 am Tag), allerdings hilft hier ein etwas dynamischeres Wachstum. Wir empfehlen Factoring - da ist die Vollkasko-Kreditversicherung bereits enthalten

Von |2022-09-16T09:31:43+00:00September 16th, 2022|Ausland, Versicherung|Kommentare deaktiviert für USA: Insolvenzen auf traurigem Rekordniveau

Besinnliche Adventszeit

Wenn alle Weihnachtsgeschenke pünktlich ausgeliefert wurden, die Kinderaugen glücklich leuchteten, kann es dennoch im Einzelfall vorkommen, daß die Gegenleistung ausbleibt. Heiligabend, erster und zweiter Weihnachtstag vergehen, Sylvester, Neujahr, kein Geldeingang zu verzeichnen. Factoring wird im Unternehmen noch nicht genutzt, und der Kunde zahlt nicht. Das ist enttäuschend, nein, das ist existenzbedrohend beim Lieferanten. In diesem Falle […]

Von |2022-08-30T04:46:29+00:00August 30th, 2022|Allgemein, Factoring, Finanzierung, Inkasso, Versicherung|Kommentare deaktiviert für Besinnliche Adventszeit

Ärgerliche Kosten: Limitprüfungen der Kreditversicherung

Forderungen, die von Factoringunternehmen angekauft werden, müssen gegen Ausfall versichert werden. Das Risikomanagement wird demnach auf professionelle Partner verlagert, eben die Kreditversicherungen. Das ist gut so und in Ihrem Interesse. Es gibt jedoch Bagatellgrenzen, einige Factoringgesellschaften legen diese fest. Bis zu diesem Betrage haben Sie ein Wahlrecht, ob Sie Versicherungsschutz in Anspruch nehmen wollen oder nicht, denn in diesem Bereich sind die Kosten (eben für die Limitprüfung) dann doch relativ (zum Rechnungsbetrag) hoch. Sofern Sie auf den Versicherungsschutz verzichten wollen, tragen Sie dann aber auch das Risiko des Zahlungsausfalles allein. Angesichts der Tatsache, daß wir in Europa derzeit eine Verschuldungskrise erleben und Zahlungsausfälle an jeder Ecke des Wirtschaftslebens drohen, möchten auch Factoringunternehmen sich maximal absichern. Bis zur Höhe einer Bagatellgrenze könnten Sie das Risiko allein tragen, darüber hinaus möchte man Sie jedoch davor [...]

Von |2022-08-17T01:04:43+00:00August 17th, 2022|Factoring, Finanzierung, Versicherung|Kommentare deaktiviert für Ärgerliche Kosten: Limitprüfungen der Kreditversicherung

Risikomanagement: Unternehmen zögern

Unternehmer zögern, in Risikoprävention zu investieren, denn die Kosten hierfür sind planbar, die Risiken nicht. Die Kosten des Systems werden höher wahrgenommen als die Schäden mit ihrer Eintrittswahrscheinlichkeit und deren Folgekosten.

Von |2022-08-03T21:06:05+00:00August 3rd, 2022|Factoring, Finanzierung, Prognose, Versicherung|Kommentare deaktiviert für Risikomanagement: Unternehmen zögern
Nach oben