Systemfehler in der Kreditversicherung

Kreditversicherer haben die Möglichkeit, den Schutzschirm genau in dem Moment wegzuziehen, in dem sich dunkle Konjunkturwolken am Himmel zeigen.

Das ist beunruhigend, denn wozu benötige ich eine Versicherung, die genau dann den Schutz versagt, wenn die Risiken sichtbar werden?

Die Preise / Prämien für die Kreditversicherung sind derzeit in freiem Fall, ein heftiger Wettbewerb um in der Krise verlorenes Terrain ist im Gange. Die Deckungsbeiträge reichen in dieser Lage nicht aus, um Reserven zu bilden. Und daher wird befürchtet, daß die Versicherung, wenn es brenzlig wird, den Schutz ruckartig wegzieht und die Krisensituation dadurch verschärft wird. Deckungszusagen werden dann wieder einkassiert, Selbstbehalte erhöht.

Das wirkt im nächsten Abschwung wie schon zuvor: Der Zyklus wird verschärft.

via Angst vor Krise: Industrie sieht Systemfehler in der Kreditversicherung – Unternehmen – Banken + Versicherungen – Handelsblatt.com.

Finanzierung und Liquidität für den Mittelstand is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache