Wenn Sie mich bitte entschulden wollen…

Na klar. Gerne. Wir schlagen vor, zunächst Bilanzpositionen flüssig zu machen, die nicht unbedingt betriebsnotwendig sind. Dazu gehören Forderungen gegen Ihre Kunden. Oder sind Sie eine Bank? Eben.

Die Forderungen verkaufen Sie im Rahmen eines Factorinvertrages mit Ihrem Factoringpartner. Den Überblick über die derzeit besten Konditionen und alle Factoringanbieter erhalten Sie von uns.

Den Erlös verwenden Sie, um Ihre Verbindlichkeiten abzulösen. Ihre Lieferanten danken Ihnen mit Boni, Skonti und besseren Einkaufsbedingungen.

Entschuldung!

Finanzierung und Liquidität für den Mittelstand is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache