Tausend Milliarden notleidende Kredite

Das ist nicht wenig: 1 Million mal 1 Million. 1 Billion faule Kredite haben die Banken in Deutschland in ihren Bilanzen, rechnet die Börsenzeitung heute vor. Reichlich faule Eier, die da im Korb liegen…

Auf deutsche Kreditschuldner entfallen hiervon immerhin 196 Milliarden Euro und damit 38% mehr als 2008, dem Jahr, in dem die Schuldenkrise offiziell begann.

Banken hilft der Staat. Und wer hilft den Unternehmen? Die helfen sich selbst. Und der beste Weg, mit faulen Krediten umzugehen ist, die gar nicht erst in die Bilanz aufzunehmen.

Die Methode: Factoring: Forderungen werden sofort verkauft, und zwar an spezialisierte Institute, Factoringunternehmen. Dort sind die Forderungen versichert, und zwar wiederum bei speziellen Kreditversicherern. Die bewerten und übernehmen letztlich das Risiko.

Denn der Unternehmer hat schon genug andere Sorgen…

By |2018-08-15T18:22:44+00:00August 15th, 2018|Allgemein, Versicherung|Kommentare deaktiviert für Tausend Milliarden notleidende Kredite