Banken lassen kleine Firmen im Stich, insbesondere in Russland

Große Firmen, inbesondere solche im Eigentum des Staates, bekommen günstige Kreditkonditionen, kleine Firmen zahlen schon mal 25% Zinsen p.a., wenn sie überhaupt eine Finanzierung bekommen. Das ist so in Russland, wie das Handelsblatt analysiert. Und bei uns?

Schreiben sie uns Ihre Eindrücke!

Russische Banken lassen kleine Firmen im Stich (bei Handelsblatt.com am 29.03.2010 veröffentlicht)

 

Finanzierung und Liquidität für den Mittelstand is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache