Darlehensverbindlichkeiten machen abhängig

Bewahren Sie Ihre Unabhängigkeit

Das musste auch der damalige Bundespräsident schmerzlich erfahren: Darlehen sind nicht nur pünktlich mit Zinsen und Tilgung (Kapitaldienst) zu bedienen, sondern der Darlehensgeber erhält Einfluß auf die eigenen Entscheidungen, auf das Geschäft, auf das Berufsleben. Möchte Berichte sehen über die Geschäftsentwicklung, über den Vermögensstatus. Will sich ein Urteil bilden über die Wahrscheinlichkeit, daß der Kapitaldienst geleistet werden kann.

Da hilft es, den Darlehensgeber gnädig zu stimmen. Kleine Gefälligkeiten, Aufmerksamkeiten.

Der Darlehensgeber im Falle des damaligen Bundespräsidenten wurde seinerzeit mehrfach eingeladen, auf offiziellen Reisen des Niedersächsischen Ministerpräsidenten mitzufahren. Wurden neben Zinsen weitere Leistungen erbracht?

Schulden machen abhängig.

Unser Tip: Bauen Sie Ihre Unternehmensverschuldung auf ein Minimum ab, so bewahren Sie Ihre Unabhängigkeit.

Hierbei hilft Factoring: Forderungen zu Bargeld machen, damit eigene Verbindlichkeiten tilgen.

Oder auf den Dieckmannschen Anrufbeantworter schimpfen:

By | 2018-04-22T20:28:49+00:00 April 22nd, 2018|Finanzierung|1 Comment

FLM Finanzierung und Liquidität für den Mittelstand is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache