ITK-Unternehmen leiden unter schlechter Zahlungsmoral ihrer Industriekunden

Die ITK-(Informationstechnologie- und Telekommunikations-) Unternehmen fassen wieder Mut, die Stimmung hellt sich auf. Eine Mehrzahl der Unternehmer rechnet mit steigenden Aufträgen.

Doch rund ein Viertel der ITK-Betriebe sprechen von einer schlechteren Zahlungsmoral ihrer Kunden. Bemerkenswert: 25% der betroffenen Unternehmen klagen über eine besonders schlechte Zahlungsmoral ihrer Industriekunden. Und darunter leiden die Lieferanten!

Industrie stellt jedenfalls die Hauptkunden der ITKs, und die sind von der Kreditkrise erheblich gebeutelt, zahlen daher mit erheblicher Verspätung. Auch die Bonitäten der Industriekunden haben gelitten (das Rating von Thyssen-Krupp etwa bewegt sich auf Ramsch-Niveau!).

Wir empfehlen als Ausweg auch hier: Factoring. Die besten Konditionen finden wir für Sie: FLM Factoring und Leasing Makler GmbH & Co KG

PS: immerhin 67% aller  Unternehmen in Deutschland zahlen einigermaßen pünktlich. Egal, mit Factoring haben Sie heute Ihr Geld auf dem Konto!

Finanzierung und Liquidität für den Mittelstand is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache