/Mikrokredite geraten in Misskredit

Mikrokredite geraten in Misskredit

Die Armut soll weltweit deutlich sinken. Als gutes Instrument wurde bislang der Mikrokredit oder das Minidarlehen für mittellose Existenzgründer angesehen, gerade in Schwellenländern. Doch bei Zinsen von 20% gerät mancher in Bedrängis. Es entwickelt sich so auch ein Geschäft mit dem Elend.