Friseurbedarf: Großhandel verwöhnt Barbiere

ParentRap / Pixabay

Die Kunden werden immer anspruchsvoller, bevorzugen neuerdings komplizierte Frisuren.  Da bleibt neben der Ausübung der Kunst, des Barbierhandwerks, für andere unternehmerische Tätigkeiten keine Zeit. Einkauf? Der Großhandel für Friseurbedarf stellt sich hierauf ein.

Denn der Haarstylist macht sich die Sache einfach: Er ordert beim spezialisierten Großhandel. Wird pünktlich und just-in-time beliefert  – und bekommt vom Lieferanten ausreichende Zahlungsziele. Dank Factoring.

By |2018-02-25T16:44:00+00:00Januar 9th, 2018|Branchen, Factoring, Finanzierung|Kommentare deaktiviert für Friseurbedarf: Großhandel verwöhnt Barbiere

FLM Finanzierung und Liquidität für den Mittelstand is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache