Kapitalbeschaffung durch Factoring

Kapitalbeschaffung ist für Unternehmen eine strategische Aufgabe. Ein strukturiertes und diszipliniertes Vorgehen ist geboten.

Bevor jedoch die Grundlagen erarbeitet werden (etwa Bedarfsanalyse – wie viele Mittel benötige ich?) prüfen Sie bitte, wo denn die Mittel Ihres Unternehmens heute investiert sind und ob diese nicht sofort „flüssig“ zu machen sind.

Bevor Sie weitere Darlehen aufnehmen oder Unternehmensanteile an Fremde abgeben – und damit Einfluß auf Ihr Unternehmen verlieren – schauen Sie, was Sie liquidieren können.

Prüfen Sie bitte, wie viel Geld Sie in Kundenforderungen gebunden haben. Wir schätzen 10 bis 20% Ihres Jahresumsatzes.

Wir machen diese Bilanzposition liquide, wir kaufen Ihnen diese Forderungen gegen sofortige Barzahlung ab. Auch Ihre heute bestehenden Forderungen!
Stellen Sie Ihre Factoringanfrage online, Sie erhalten von uns umgehend optimale Vorschläge. Kostenlos!

Finanzierung und Liquidität für den Mittelstand is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache