Definition Kreditklemme

Banken geben derzeit nur ungern Kredite an Kunden aus, die nicht allererste Bonität genießen. Darunter leiden die Unternehmen der „Realwirtschaft“, also Industrie oder Handel.

In dieser Situation kommt es für die Banken vor allem darauf an, ihre Bilanzen zu sanieren. Sie versuchen, sich von so vielen Aktiva wie nur möglich zu trennen und nur die allerprofitabelsten und sichersten zu behalten.

Eine komplementäre Strategie besteht darin, die Gewinne so gut es geht zu steigern und neues Kapital aufzunehmen. Die EZB und der deutsche Staat helfen ihnen dabei.

By |2018-05-26T12:59:15+00:00Mai 26th, 2018|Finanzierung|Kommentare deaktiviert für Definition Kreditklemme