/Kleine Unternehmen leiden mehr unter Zahlungsmoral als große

Kleine Unternehmen leiden mehr unter Zahlungsmoral als große

Die Österreichische Gesellschaft für Marketing OGM hat im Auftrag von IS Inkasso Service 900 Interviews durchgeführt.

www.unternehmer-in-not.at

Als Ergebnis kann festgehalten werden:

  • Die kleineren Unternehmen gewähren knappere Zahlungsziele (25 Tage) als die Großen (46 Tage)
  • alle Debitoren überziehen die ihnen gewährten Zahlungsziele massiv.

Große Unternehmen gewinnen auf diese Weise Markteinfluß, weil sie eher in der Lage sind, ihren Kunden die dringend benötigte Liquidität zu verschaffen.

Und – die kleineren Unternehmen bekommen ihre Gelder von ihren Kunden später als die Großen: Zahlungsziele werden vom Kunden um 21 Tage überzogen, die großen Unternehmen bekommen ihr Geld „schon“ nach 19 Tagen Überziehung.

Auch in Deutschland bezahlen lediglich 67 Prozent der Unternehmen  ihre Rechnungen innerhalb des vereinbarten Zeitraums.

Wir empfehlen daher gerade den kleineren Unternehmen den Einsatz eines Factoringpartners. So können auch kleine Unternehmen – absatzfördernd! – zur Freude ihrer Kunden üppige Zahlungsziele gewähren, erhalten aber dennoch ihr Geld sofort. Und: wenn Factoring genutzt wird, gleichen Debitoren die Forderungen an Factoringunternehmen – das ist statistisch belegt – nach „nur“ 3 Tagen nach Fälligkeit aus. Factoring wirkt insofern „disziplinierend auf die Zahlungsmoral“.Gelingt es also, mit Factoring (oder durch effizientes Mahnwesen, straffes Cash-Management) den Überziehungszeitraum von 21 Tagen auf 3 zu senken, sparen wir 18 Tage Zinskosten. Bei einem Kontokorrentzins von 10% sind das bereits 0,5% vom Umsatz! So kann die Umsatzrendite dramatisch gesteigert werden.Und mit Factoring kann auch ein kleines Unternehmen längere Zahlunsgziele gewähren, und so im Wettbewerb um Kundenaufträge mit den größeren Unternehmen mithalten. Liquidität ist für Kunden ein ganz wichtiger Entscheidungsparameter!

FLM hat gerade für kleinere Unternehmen sehr interessante Lösungen. Fragen Sie uns.


Image: FreeDigitalPhotos.net[houdini]