Factoring ist Grundlage für Kredit

Wachstum sichert Jobs; Wachstum ermöglicht Investitionen in die Bildung; Wachstum ist sozial.

Ohne Wachstum ist in der Realität moderner Wohlfahrtsökonomien alles nichts. Die Marktwirtschaft, ob liberal oder „sozial“, hat einen eingebauten Defekt: Sie unterliegt dem Wachstumszwang.

Ohne Schulden läuft in der Marktwirtschaft gar nichts. Gäbe es den Kredit nicht, dann wäre die Menschheit auch heute noch im ökonomischen Nirgendwo. Erst die Erfindung des Kredits ermöglichte die phantastischen Errungenschaften der Moderne, die selbst Karl Marx und Friedrich Engels im „Kommunistischen Manifest“ ins Schwärmen brachten.

Und allein auf den risikofreudigen Unternehmer kommt es an, der Wetten auf die Zukunft eingeht; der sich verschuldet und investiert.

Kredit ist also wichtig. Daher sind die Grundlagen noch wichtiger: Verschaffen sie sich Kreditwürdigkeit, räumen Sie Ihre Bilanz auf und steigern Sie Ihre Bonität: Factoring und Leasing machen dies möglich, sind Grundlagen für Kreditzugang. Factoring und Leasing sind Grundlagen für günstigen Kredit. Und damit für künftiges Wachstum, welches wir alle so dringend benötigen.

Finanzierung und Liquidität für den Mittelstand is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache